Sonderlösungen

Bei der Entwicklung von kundenspezifischen Sonderlösungen konzipiert GMN in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber, je nach Bedarf Synchron- oder Asynchronmotoren. Zur Konzeption dieser Elektromotore setzt GMN auf den Einsatz modernster Rechenverfahren und eine auf den Kundenbedarf ausgerichtete Mehrgrößenoptimierung. Durch die Kombination von analytischen Rechenverfahren mit Modellen und Simulationen (FEM – Finite Elemente Methoden) entstehen systemoptimierte Elektroantriebe. Die Konstruktion dieser Antriebe erfolgt unter Nutzung modernster CAD Werkzeuge und unter Einbeziehung der langjährigen Erfahrungen von GMN. Je nach Kundenbedarf fertigt GMN so hochpräzise Motorelemente oder hocheffiziente Komplettmotoren.

Schritt für schritt zum optimalen Elektroantrieb

Eine optimale Antriebslösung vereinigt das Applikationswissen des Kunden mit der technischen Expertise des Antriebsherstellers. Nur in enger Zusammenarbeit können beide gemeinsam eine systemoptimierte, innovative und zukunftsweisende Lösung für ein Antriebsproblem finden. Auf der Suche nach dem optimalen Antrieb müssen daher diverse Aspekte betrachtet und miteinander abgestimmt werden.

msp_sonderloesungen_mobile_grafik_1200x750px_web

Kundenspezifikation / Optimierungsziele

Der Ausgangspunkt einer jeden Sonderlösung ist die Anforderungsbeschreibung des Kunden. Dazu gehört eine erste grobe Deskription des Anwendungsfalls und bereits vorhandene Angaben zu den Leistungsanforderungen.

 

Auf dieser Kundenspezifikation aufbauend erstellen die Experten von GMN gemeinsam mit dem Kunden ein Anforderungsprofil, welches nicht nur technische Details auflistet, sondern auch die Optimierungsziele definiert, die für den Kunden im Fokus stehen. Je nach Anwendung, Branche und Einsatzfall können so unterschiedliche Prioritäten gesetzt werden. Nur über diese ganzheitliche Betrachtung ist es GMN möglich, die jeweils beste Einzelfalllösung zu finden.

Bei Interesse gelangen Sie über den Anfrage-Button zum Kontaktformular.

GMN Mehrgrössen­optimierung

Basierend auf der GMN Berechnungskompetenz für schnelldrehende Elektroantriebe wird in einem mehrstufigen Verfahren das kundenspezifische Komplettsystem ermittelt. Die Kundenspezifikation fließt in allen Stufen in die Selektionskriterien des Verfahrens ein. Damit ist sichergestellt, dass eine für den Kunden optimale Variante gewählt wird.

Von Stufe zu Stufe werden weniger Varianten betrachtet, während dafür gleichzeitig die Rechengenauigkeit ansteigt. Das Verfahren stellt somit sicher, dass weder interessante Lösungen verloren gehen noch die Exaktheit der Berechnungsergebnisse für das Kundendesign beeinträchtigt wird.

Die Kombination der Berechnungswerkzeuge und deren effiziente Verknüpfung ermöglichen GMN die Betrachtung einer hohen Variantenanzahl in kurzer Zeit bei größter Exaktheit. Der Kunde erhält so zeitnah eine optimierte Lösung, die auch höchsten Präzisionsanforderungen genügt.

Im Berechnungsverfahren werden auch die nichtelektrischen Gesichtspunkte berücksichtigt:

  • Thermisches Verhalten
  • Mechanische Festigkeit
  • Rotordynamik
  • Lagerauslegung
Sonderloesungen_Mehrgroeßenpotimierung_grafik_935x1220px_web_neu

Konstruktion / Dokumentation

Exakt, optimiert, transparent: In der Konstruktionsphase werden moderne Verfahren und Werkzeuge genutzt, um den Entwicklungsstand in ein reales Produkt zu überführen. Zeichnungen, Einbauanleitungen und Datenblätter dokumentieren den gesamten Entwicklungsprozess und alle relevanten Daten zum fertigen GMN Elektroantrieb.

Auf Wunsch können auch kundenspezifische Dokumente erzeugt werden, die einfach und schnell in bestehende Dokumentationen des Kunden integriert werden können.

Sonderlösungen-dokumentation_935x550px

Fertigung

GMN verfügt über ein modernes Qualitätsmanagement-System und sichert so über den gesamten Fertigungsprozess hinweg die Qualität seiner Produkte. Von der Planung bis zur Fertigung garantiert der GMN-Fertigungsstandard durch spezielle Prüfverfahren und Sicherungsmaßnahmen die Qualität jeder Einzelkomponente. Unabhängig von der Stückzahl erhält unser Kunde ein hochperformantes Motorprodukt, welches die Anforderungen nicht nur erreicht, sondern übertrifft.

GMN Sonderlösungen Fertigung